Article Image

Auto prallte gegen Baum

Am Freitagmorgen kam es auf der Menslager Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei junge Leute aus Berge schwer verletzt wurden. Der 19-jährige Fahrer eines Mercedes war gegen 07.25 Uhr in Begleitung von zwei 17 und 18 Jahre alten Frauen in Richtung Menslage unterwegs. Ausgangs einer leichten Kurve kam das Auto auf der winterglatten Straße vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 19-Jährige sowie eine Mitfahrerin wurde jeweils mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, die zweite Fahrzeuginsassin wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Die Menslager Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen für etwa drei Stunden voll gesperrt werden.

BildFF Berge
TextPolizeiinspektion Osnabrück - presseportal.de

Termine

Alle Dienstabende fallen bis auf weiteres aus.

Bürgerinfo zu COVID-19

Empfehlungen und Verhaltenstipps zum Coronavirus:

Hinweise für Einsatzkräfte - FUK
Landkreis Osnabrück
Niedersachsen.de
corona-os.de

Weitere Informationen

Geburtstage im Juni

2.6. J. Nordsieke
10.6. T. Lübben
13.6. D. Holling
28.6. M. Biemann
30.6. A. Lass